Messing Umbausatz BR 03 auf BR 18.201

89,00 

2 vorrätig

Artikelnummer: 2103-1 Kategorie:

Beschreibung

Um die schnellste fahrtüchtige Dampflok in der Spur Z  auf die Gleise zu stellen, ist es nötig eine passende vorhandene Großserienmodelllok umzubauen. Benötigt werden eine BR 03 von Märklin® und ein oder zwei Tender (z.B. 8885 nicht im Lieferumfang)

Lieferumfang:
Geätztes Messingblech 0,2mm mit:

  • Frontschürze und Fahrwerksverkleidung
  • Windleitblechen
  • Domverkleidung und Abdeckungen
  • Metallplatte für das Kabinendach
  • Tenderverkleidung für Standardtender
  • Tenderverkleidung für Langstreckentender
  • Zusatzteile für beide Tender

Desweiteren:

  • Aus Polystyrol, CNC gefräst: 1x Giesl Ejektor (Flachschornstein)
  • Aus Polystyrol, CNC gefräst: 1x Rauchkammertür
  • Messingrohr für Lampenkörper der Frontschürze und Langstreckentender
  • Weißer Zierlinienstreifen 0,5mm, selbstklebend zum Aufbringen an die Seitenteile
  • Kurze gedruckte Bauanleitung

An dem Serienmodell der BR 03 sind bei der Bearbeitung starke Modifizierungen nötig.
Der Aufwand an den beiden Tendern hält sich in Grenzen und ist viel einfacher zu bewerkstelligen, da sich der Kunststoff hervorragend bearbeiten lässt. Der Umbausatz ist für ambitionierte Modellbauer gedacht und für Anfänger eher ungeeignet.

Hier einige Bilder unter Verwendung des Prototypen-Bleches, erstellt von dem italienischen Modellbauer Carlo Mercuri:

Die weitere Bearbeitung des Modells und die Fotos dazu sind von Ralph N.

Die Rauchkammertür auf den Fotos stammt von einem Spender-Modell dem Lokgehäuse einer 8836.

Dem Bausatz liegt eine gefräste Rauchkammertür aus Polystyrol bei.

Sie trauen sich den Zusammenbau nicht selber zu?
Dann nehmen Sie mit einem erfahrenen Modellbauer Kontakt auf.
Auf dieser Seite erfahren Sie mehr.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Messing Umbausatz BR 03 auf BR 18.201“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.